www.AlgorithMan.de
where theory comes alive
291 KiB
Meine erste Mit-Publikation. Es ging dabei um die Anbindung einer (in Prolog geschriebenen) Roboterprogrammiersprache namens Golog an den mehrfachen Weltmeister der Planungs-Algorithmen, den Fast forward Planer. Dazu musste mein Programm die Golog-Programme in die Planning Domain Definition Language übersetzen und die errechneten Pläne vom FF interpretieren. Die Ergebnisse sind sehr positiv ausgefallen - der Laufzeitverlust durch die Übersetzung und Interpretation wird bei weitem aufgewogen durch die bessere Laufzeit des FF gegenüber Gologs internem Planer.
356 KiB
Ein System für Automatentheorie (Patsy = Prolog AutomataTheory SYstem) - ist noch nicht 100% fertig (die todo Liste ist aber sehr kurz und für die meisten Anwendungen sollte es jetzt schon reichen) es benötigt aber definitiv noch eine Anleitung - so, wie es ist, wird da kaum jemand mit zurecht kommen...
937 KiB
Die aktuelle Version meines Buches über Prolog. Ich versuche, Prolog verständlich und praxisorientiert zu erklären.
Das Buch steht unter der Creative Commons Lizenz by-nc-sa, wobei ich den Verkauf zum Selbstkostenpreis (was nach EU-Recht kommerzielle Nutzung ist) ausdrücklich erlaube!
12 KiB
Die Türme von Hanoi, ohne Ausprobieren mittels Backtracking, sondern mit straight forward betimmten verlege Anweisungen.
Die Idee ist:
um n Scheiben von A nach B zu verschieben,
verschiebe n-1 Scheiben von A nach C,
dann 1 scheibe von A nach B,
dann die n-1 Scheiben von C nach B.
12 KiB
Diverse Prädikate zur Verwendung von Listen
13 KiB
Zwei Algorithmen zur Lösung des n-Damen Problems. Der Zweite konstruiert im Gegensatz zum ersten nicht jede Permutation, sondern erkennt ungültige Permutationen frühzeitig und vervollständigt sie nicht weiter.
20 KiB
Mein selbst geschriebener Prolog Interpreter. Natürlich mit Implementierungen für Unifikation und Resolution.
Impressum, Haftungsausschluss etc. W3C Validation